Kann mir eigentlich einer mal beantworten, was das

Kann mir eigentlich einer mal beantworten, was das Gegenteil von „bürgerlich“ sein soll? Ebendiese Parteien machen doch keine Politik „für Bürger“, sondern für Konzerne. Wie kann eine „bürgerliche“ Partei unsoziale Politik verantworten?