Laut gab Lindner vorab grünes Licht für einen eigenen

Laut gab Lindner vorab grünes Licht für einen eigenen Kandidaten im dritten Wahlgang – wohlwissend, dass dieser durch Stimmen der AfD zum Ministerpräsidenten gewählt werden könnte.Ministerpräsidenten